Portal de Canarias

Kanarische Inseln El Hierro

Die Kanaren

El Hierro

La Palma La Gomera

La Palma

La Gomera

Teneriffa Gran Canaria

Teneriffa

Gran Canaria

Fuerteventura Lanzarote

Fuerteventura

Lanzarote

Impressum

 

All Inclusive Kanaren Reise

All Inclusive Kanaren

 

Der Loro Parque - ein Juwel auf Teneriffa

Loro Parque LogoEine der grossen Hauptattraktionen auf Teneriffa ist der Loro Parque. Auf einer Gesamtfläche von 135.000 m² ist hier ein Paradies geschaffen worden, dass auf der Welt einmalig ist. Inmitten zahlreicher Pflanzenarten mit tausenden Palmen leben die unterschiedlichsten Tierarten, die z.T. weltweit vom Aussterben bedroht sind.

Die Attraktionen:

Aktuelle Infos 2014

Papagei im Loro ParqueLoro Parque Orca edDelfine im Loro ParquePinguine Loro Parque TeneriffaGorillas Im Loro Parque auf TeneriffaAquarium im Loro Parque

Papageien

Orca

Delfine

 Pinguine

Gorillas

Aquarium

Schimpansen im Loro ParqueAlligator Teneriffa Loro ParqueSeelöwen Loro ParqueWeisser Tiger Teneriffa Loro ParqueJaguar Loro ParquePflanzen im Loro Parque auf Teneriffa

Schimpansen

Alligator

Seelöwen

Tiger

Jaguar

 Pflanzen

Orchideen im Loro ParqueThaidorf im Loro ParqueKoi Karpfen im Loro ParqueKunstwerke des Loro ParkesLeguane im Loro Parque auf TeneriffaSchildkröten Teneriffa im Loro Parque

Orquidario

Thaidorf

Koi Karpfen

Kunstwerke

Leguane

Schildkröten

Katandra Treetops 188

Wie der Name bereits vermuten lässt (spanisch Loro bedeutet Papagei), wurde der Zoo 1972 als klassischer Vogelpark gegründet. Heute finden wir hier die mit 350 Arten und Unterarten grösste Papagaienkollektion der Welt. Insgesamt sind es über 4.000 Exemplare in allen möglichen Farbvariationen. Dazu gehören auch stark vom Aussterben bedrohte Arten. Fotos von Papageien und den weiteren Tierarten gibt es im Video (5 Min.).

Katandra Treetops

Video Loro Parque Kinderlandia Loro Parque

Video

...und noch mehr

Orca-Geburt-Loro Parque

Die Sensattion! Geburt eines Orca-Babys im Oktober 2010 und erneute Geburt August 2012
Februar 2012: Geburt von Delfinen

Seit 1975 ging es mit dem Loro Park steil aufwärts, das Areal wurde deutlich vergrössert und es kamen mit der Zeit neue Tierarten (weisse Tiger, Alligatoren, Seehunde, Pinguine, Affen, Fische in einem grossen Aquarium…) hinzu. Aber die ganz besondere Attraktion sind die Delfine und Schwertwale (Orcas).

Mit ca. 1,5 Mio. Besuchern pro Jahr ist der Loro Parque auf Teneriffa der am meisten besuchte Zoo Spaniens. Seit seiner Gründung haben ihn mehr als 31 Mio. Menschen bewundert und er hat weltweit mehrere Auszeichnungen erhalten, denn die Haltungsbedingungen sind hervorragend. 

Shows im Loro Park:

Seelöwen-Show: 10:00, 13:35, 15:35 und 17:35 Uhr.
Papageien-Show: 10:15, 11:25, 12:45, 13:45, 15:10, 16:45 und 18:10 Uhr
Delfin-Show: 10:25, 12:10, 13:50, 15:50 und 17:50 Uhr.
Orca-Show: 11:00, 12:45, 14:30 und 16:30 Uhr
Hinweis: die Öffnungszeiten können sich jeweils kurzfristig ändern. Einlass bereits einige Minuten vor den Shows

Ziel des von Wolfgang Kiessling gegründeten Zoologischen Gartens ist es die Vielfalt der Tier- und Pflanzenarten dem Publikum vor Augen zu führen und es für die Umwelt zu sensibilisieren. Ganz besonderes Anliegen ist es vom Aussterben bedrohte Arten zu schützen, sie zu vermehren und wieder auszuwildern. Artenschutz ist dabei auch Biotopschutz, denn nur wenn optimale Umweltbedingungen in den Heimatländern herrschen, nur dann können Tiere erfolgreich ausgewildert werden. Vgl. dazu auch das Interview mit Herrn Wolfgang Kiessling, der auch den Siam Park errichten liess.

Loro Parque FundacionDie 1994 gegründete Loro Parque Fundación hat bereits mehrere Millionen Euro investiert, um weltweit (Bolivien, Brasilien, Thailand…) mit besonderen Projekten seltene Papageien-Arten zu erhalten und wieder heimisch zu machen. Der Loro Parque Fundación-Stand mit weiteren Informationen befindet sich inmitten der Anlage.
                                    
Adresse:
Avenida de Loro Parque
E-38400 Puerto de la Cruz, Teneriffa
Tel.: 922 373 841, Fax: 922 375 021

Öffnungszeit: 8:30-18:45 Uhr
Eintrittspreis: Erwachsene 29 €, Kinder 18 €. Residenten: Erwachsene 18 €, Kinder 12 €
Anfahrt: Bereits auf den Ausfahrten der Süd- und Nordautobahn Teneriffas gibt es Hinweisschilder mit dem Logo des Parks. Auch in Puerto de la Cruz führt die Beschilderung direkt zum Zoo. Es gibt zudem eine kostenlose Busverbindung ab Puerto de la Cruz (Plaza Reyes Católicos), Abfahrt alle 20 Minuten. Viele Hotels und Resieveranstalter bieten ausserdem Busfahrten zum zoologischen Garten an.

 

Tipp: Der Einlass ist bereits um 8:30 Uhr. Um möglichst alle Anlagen in Ruhe geniessen zu können, ist eine frühe Anreise anzuraten. Am späten Nachmittag lässt sich besonders gut fotografieren weil der Besucherandrang geringer ist.

Der Loro Park bietet zusätzlich eine Discovery-Tour an, bei der die Besucher eine Führung in die Bereiche erhalten, zu denen sonst kein Zutritt erlaubt ist. In 1,5 Stunden werden genauere Informationen über den Zoo und die einzelnen Tiere (Arten, Fütterung, Pflege, Zuchterfolge) gegeben. Eine Vorherige Reservierung ist notwendig:
Discovery Tour
Tel. 922 376 901
Fax: 922 375 021
E-Mail: discoverytour@loroparque.com

Schulprojekte, Workshops, Zeitschriften und Videos runden das vielfältige Lernangebot im Loro Parque Teneriffa ab.

Aktuelle Informationen und Nachrichten der Jahre:

2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013 und aktuell: 2014

 Interview mit dem Gründer des Zoos: Wolfgang Kiessling

Offener Brief vom Loro Parque zum Thema Orca Morgan

[Portal de Canarias] [Die Kanaren] [Kanaren Reisen] [El Hierro] [La Palma] [La Gomera] [Teneriffa] [Info Teneriffa] [Karte Teneriffa] [Landkarte Teneriffa] [Wetter Teneriffa Kanaren] [Teneriffa Wetter] [Strand-Wetter-Teneriffa] [Klima Teneriffa] [Natur Teneriffa] [Vegetationszonen Teneriffa] [Radarbild Teneriffa] [Nacht-Foto Teneriffa] [Naturschutz Teneriffa] [Freizeit Angebot Teneriffa] [Sport und Spass Teneriffa] [Städte und Orte Teneriffa] [Kultur Angebot Teneriffa] [Immobilien Teneriffa] [Verkehr Entfernungen Teneriffa] [Flug Teneriffa] [Bus Teneriffa] [Busfahrplan Teneriffa] [Buslinien Teneriffa] [Bonobus Teneriffa] [Gemeinden Teneriffa] [Adressen Teneriffa] [Unternehmen auf Teneriffa] [Wein Teneriffa] [Bio Finca Teneriffa] [Teneriffa Video] [Angellizenz Teneriffa] [Touristeninformation Teneriffa] [Gran Canaria] [Fuerteventura] [Lanzarote] [Impressum Portal de Canarias] [Sitemap]

Pauschal-Reise

Flug Kanaren

Lastminute

All Inclusive

Reise Kanarische Inseln buchen

Ferienhäuser
Ferienwohnung

 

Reisen Kanaren Ab in den Urlaub