Portal de Canarias

Kanarische Inseln El Hierro

Die Kanaren

El Hierro

La Palma La Gomera

La Palma

La Gomera

Teneriffa Gran Canaria

Teneriffa

Gran Canaria

Fuerteventura Lanzarote

Fuerteventura

Lanzarote

Impressum

 

All Inclusive Kanaren Reise

All Inclusive Kanaren

 

Wale-Teneriffa

Wale und Delfine vor Teneriffa

Im Süden Teneriffas gibt es mehrere Veranstalter, die Wal- und Delfin-Aussichtsfahrten veranstalten. Häufig sind Pilotwale (s. Fotos oben und unten) und es ist ein Erlebnis diesen schönen Tieren in freier Wildbahn zu begegnen. Auch wandernde Arten wie Pottwal und Seiwal werden mit etwas Glück beobachtet. Die Gegend im Süden Teneriffas ist als Lebensraum für Wale und Delfine besonders geeignet. Das Wasser ist hier ruhig und sehr tief, weshalb es genügend Walnahrung (Calamare, Fische...) gibt. So ist es bei nahezu 100% der Ausfahrten möglich Pilotwalen zu begegnen, bei den Delfinen liegt die Sichtquote bei etwa 80%. Weitere Infos zu den Spezies und Artenlisten siehe Kapitel Wale/Delfine Kanaren.

Pilotwale vor Teneriffa-KanarenPilotwal mit Baby vor Teneriffa-KanarenZwei Pilotwale vor Teneriffa-Kanaren

Wal- und Delfin-Exkursionen

Von Playa Las Americas fahren Royal Delfin und Tropical Delfin aufs Meer hinaus. Vom Hafen in Los Gigantes sind es die Katrin von Hodorf, die auch einen Seeadler-Horst besucht und der Ocean ExplorerIm Loro Parque gibt es Schwertwale (Orcas).

Royal DelfinOcean Explorer DelfineKatrin von Hodorf Delfine vor Teneriffa

Royal Delfin

 Ocean Explorer

Katrin von Hodorf

Royal Delfin Teneriffa Pilotwale Delfin vor Los Gigantes-Teneriffa

Die Tiere sind so zutraulich, dass sie manchmal ganz nahe ans Boot heran kommen und vom Boot aus fotografiert werden können. Es sind meistens kleine Gruppen von 3-8 Pilotwalen. In Los Gigantes waren Delfine sehr häufig als die Fischzuchtanlage noch in Betrieb war, da sich reichlich Futterfische in der Nähe ansammelten. Sie kamen daher bis kurz vor den Hafen.

Wal vor Teneriffa KanarenTeneriffa WaleWale Teneriffa Las Americas

Um Walbesichtigungen für Touristen anbieten zu können, ist der vorherige Erhalt einer Lizenz zwingend notwendig. Es gibt einige Regeln, die in speziellen Kursen beigebracht werden. Einzuhalten ist ein Mindestabstand zu den Meeressäugern und es dürfen keine raschen Richtungsänderungen der Schiffe und Fähren erfolgen. Die Exkursionen besuchten auch prominente Gäste, wie David Meca und der mehrmalige Formel 1 Weltmeister Michael Schumacher mit seiner Familie. (Foto Unten Mitte: Island Connections)

Kanaren Wale TeneriffaMichael Schumacher vor Pilotwalen auf TeneriffaPilotwal Teneriffa

Wale und Delfine werden an dem ganzen westlichen Küstenabschnitt von Teneriffa angetroffen, also ab Los Cristianos bis nach Los Gigantes angetroffen. Manchmal lassen sich Pilotwale sogar vom Ufer aus beobachten aber noch häufiger können kleine Gruppen von Delfinen in Ufernähe gesehen werden, z.B. bei Playa La Arena. Touristen bevorzugen die professionell geführten Schiffsfahrten weil sie preisgünstig sind und eine Sicht der Tiere garantieren. In den Touristenbüros im Süden Teneriffas gibt es kostenlose Broschüren über die Meeressäuger.

Wale vor Los Cristianos Teneriffa

 

Wal vor Los Cristianos-Teneriffa Los Cristianos Delfine Teneriffa Kanaren

Trotz aller Liebe für die Meeressäuger der Kanarischen Inseln, sollten die Touristen mit eigenen Booten den Tieren fern bleiben. Denn Pilotwale kommen an die Oberfläche, um sich von ihren Tauchgängen zu erholen und ihre Nahrung zu verdauen. Zu viele Touristen und Boote unterbrechen diese Ruhephasen und sind ein grosser Stressfaktor, der die Gesundheit der Tiere negativ beeinflusst.

Eine weitere Gefahr geht von Seemanövern mit U-Booten aus, die schon mehrmals in der Vergangenheit ein Walsterben auf den Kanaren ausgelöst haben.

Weitere Links:

Natur TeneriffaLos CristianosWale Delfine  KanarenLos GigantesWalsterben Kanaren

Natur Teneriffa

Los Cristianos

Wale Kanaren

Los Gigantes

Walsterben

Aqualand Teneriffa edLoro Parque ed

Aqualand

Loro Parque

Bücher und Broschüren:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
[Portal de Canarias] [Die Kanaren] [Kanaren Reisen] [El Hierro] [La Palma] [La Gomera] [Teneriffa] [Info Teneriffa] [Karte Teneriffa] [Landkarte Teneriffa] [Wetter Teneriffa Kanaren] [Teneriffa Wetter] [Strand-Wetter-Teneriffa] [Klima Teneriffa] [Natur Teneriffa] [Vegetationszonen Teneriffa] [Radarbild Teneriffa] [Nacht-Foto Teneriffa] [Naturschutz Teneriffa] [Freizeit Angebot Teneriffa] [Sport und Spass Teneriffa] [Städte und Orte Teneriffa] [Kultur Angebot Teneriffa] [Immobilien Teneriffa] [Verkehr Entfernungen Teneriffa] [Flug Teneriffa] [Bus Teneriffa] [Busfahrplan Teneriffa] [Buslinien Teneriffa] [Bonobus Teneriffa] [Gemeinden Teneriffa] [Adressen Teneriffa] [Unternehmen auf Teneriffa] [Wein Teneriffa] [Bio Finca Teneriffa] [Teneriffa Video] [Angellizenz Teneriffa] [Touristeninformation Teneriffa] [Gran Canaria] [Fuerteventura] [Lanzarote] [Impressum Portal de Canarias] [Sitemap]

Pauschal-Reise

Flug Kanaren

Lastminute

All Inclusive

Reise Kanarische Inseln buchen

Ferienhäuser
Ferienwohnung

 

Reisen Kanaren Ab in den Urlaub